Mitglied im Zentralen Hebammenruf
Jede staatlich geprüfte Hebamme kann bei uns Mitglied werden. Alle Mitgliederinnen erklären sich bereit, ihre Leistungen für kurzfristige und akute Wochenbettsituationen zur Verfügung zu stellen.

Mitgliederinnen können über den Zentralen Hebammenruf auch Urlaubsvertretungen finden.

Mitgliedsbeiträge
Der Verein trägt sich durch die Hebammen selbst.
Der Mitgliedsbeitrag ist steuerlich absetzbar. Die Kontoauszüge gelten als Beleg. Sie können den Mitgliedsbeitrag jährlich, halbjährlich oder monatlich zahlen:

jährlicher Beitrag
zahlbar im Voraus
150,00 EUR
oder:
halbjährlicher Beitrag
zahlbar im Voraus
80,00 EUR
oder:
monatlicher Beitrag
zahlbar im Voraus
15,00 EUR

Bankverbindung: Berliner Sparkasse
BLZ: 100 500 00 | Kto. 29 70 00 95 98
IBAN : DE48 1005 0000 2970 0095 98
SWIFT-BIC : BELADEBEXXX



Anmelden
Sie können den Aufnahmebogen bei uns telefonisch oder schriftlich anfordern oder ihn hier als pdf-Datei herunterladen und ausdrucken.


Füllen Sie den Aufnahmebogen sorgfältig aus und senden ihn an uns zurück. Die Adresse ist auf dem Aufnahmebogen angegeben. Wir prüfen Ihre Angaben und senden Ihnen eine Aufnahmebestätigung zu. Damit sind Sie rechtmäßiges Mitglied im Zentralen Hebammenruf Berlin e.V. Sie werden in unsere Vermittlungskartei aufgenommen und kontaktiert, wenn Hebammenhilfe in Ihrem Bereich eingefordert wird.

Kündigen
Die Kündigung kann mit einer Frist von drei Monaten zum Schluß eines Kalenderjahres erfolgen. Sie muß schriftlich an uns gesandt werden. Die aktuelle Anschrift entnehmen Sie bitte unserem Impressum.